Steuerungsgruppe für die Normungsroadmap zu Künstlicher Intelligenz (KI)

Neuer Inhalt
Die Teilnehmer der ersten Sitzung haben am 1. August 2019 eine Steuerungsgruppe für die Erarbeitung der Normungsroadmap zu Künstlicher Intelligenz gegründet.
© DIN

Führende Köpfe aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Vertreter der Zivilgesellschaft haben am 1. August 2019 gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und dem Deutschen Institut für Normung (DIN) eine Steuerungsgruppe für die Normungsroadmap zu Künstlicher Intelligenz (KI) gegründet. Aufgabe der Steuerungsgruppe ist es, die Roadmap zu strukturieren und die inhaltliche und strategische Ausrichtung vorzunehmen.

Mitglieder der Steuerungsgruppe
 

Dr. Tarek R. Besold
neurocat GmbH                                 

Jörg Bienert
Bundesverband Künstliche
Intelligenz e. V.

Dr. Julia Borggräfe
Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Dr. Joachim Bühler
Verband der TÜV e. V.
 

Susanne Dehmel
Bitkom e. V.
 

Dr. Oliver Grün
Bundesverband IT-Mittelstand
e. V.

Dr. Dirk Hecker
Fraunhofer - Allianz Big Data
und Künstliche Intelligenz

Thorsten Herrmann
Microsoft Deutschland GmbH
 

Dr. Stefan Heumann
Stiftung Neue Verantwortung
 

Quelle: Sebastian Heise

Dr. Wolfgang Hildesheim
IBM Deutschland
 

Prof. Jana Koehler
Deutsches Forschungszentrum
für Künstliche Intelligenz GmbH

Prof. Klaus Mainzer
Technische Universität München
 

Dr. Christoph Peylo
Robert Bosch GmbH
 

Alexander Rabe
eco Verband der
Internetwirtschaft e. V.

Stefan Schnorr
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Andreas Steier, MdB
Christlich Demokratische Union Deutschlands

Dr. Volker Treier
Deutscher Industrie- und Handelskammertag e. V.

Prof. Wolfgang Wahlster
Lenkungskreis Plattform Lernende Systeme

Prof. Dieter Wegener
Siemens AG
 

Christoph Winterhalter
Deutsches Institut für
Normung e. V.


Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.
Frau

Filiz Elmas

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Weitere Informationen