Partner in Forschungsprojekten

Projekte Energie und Umwelt

© estherpoon / Fotolia.com

Normen und Standards leisten einen wichtigen Beitrag zum Thema Energie und Umwelt, und zwar bei Produkten, bei Prüf- und Messverfahren sowie im Managementbereich. Normen und Standards können eine weitreichende Wirkung entfalten – insbesondere auch auf die Bereiche Energie und Umwelt.
Um die ehrgeizigen Ziele dieser Bereiche umsetzen zu können, sind innovative Ideen erforderlich. Normen und Standards sind ein wirkungsvolles Instrument, insbesondere wenn es darum geht, Forschungsergebnisse schneller und einfacher in marktfähige Produkte und Dienstleistungen umzusetzen und den schnellen Marktzugang von Innovationen zu fördern.

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Mario Beier

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Verwandte Themen

Wählen Sie ein Schlagwort, um mehr zum Thema zu erfahren:

WindNODE  zielt darauf, die Netzstabilität auch bei fluktuierender Einspeisung regenerativer Energien, wie z. B. Windenergie, anhand von digitalen ...

Das Forschungsvorhaben FlAixEnergy beinhaltet die Konzeption, Entwicklung und prototypische Implementierung einer Plattform zur Integration ...

IMPACTPapeRec ist ein europäisches Projekt zur Verbesserung der Getrennterfassung von Altpapier und zur Förderung geeigneter Strukturen zur ...

Wien, München, Lyon arbeiten an der Vision eines besseren Lebens in städtischen (Alt-)Bestandsvierteln.

PeelStrength stellt die Entwicklung und Normung eines praxisnahen Prüfverfahrens zur Ermittlung der Peelnahtfestigkeit an Verpackungsfolien dar.