QI-Digital Forum 2022 in Berlin

Lösungen für eine moderne und digitale Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen ist die Grundlage für den Erfolg der deutschen Wirtschaft und für einen verlässlichen Gesundheits- und Umweltschutz. In der digitalen und grünen Transformation muss jedoch die Qualitätssicherung neu gedacht werden. Neue Technologien wie Big Data, digitale Zwillinge und künstliche Intelligenz ermöglichen moderne Prüfverfahren und neue Ansätze in der Qualitätsinfrastruktur (QI).

Wie die digitale Transformation der QI gelingen kann, das ist Thema des ersten hybriden QI-Digital Forums am 11. Oktober 2022 in Berlin. Es richtet sich an Akteur*innen aus Wirtschaft, Forschung und Politik. Organisiert wird die Veranstaltung von der Initiative QI-Digital. In ihr vertreten sind die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), die Deutsche Akkreditierungsstelle, das Deutsche Institut für Normung e. V., die Deutsche Kommission Elektrotechnik sowie die Physikalisch-Technische Bundesanstalt.   

In Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und interaktiven Workshops werden die Herausforderungen an eine digitale Qualitätssicherung erörtert sowie drei Pilotprojekte der Initiative QI-Digital vorgestellt: Wie können wir die Energieversorgung durch eine digitale QI bei Wasserstofftankstellen und Windkraftanlagen sicherstellen? Wie gelingt eine integrierte moderne Qualitätssicherung in der digital gestützten additiven Fertigung? Wie lässt sich die Qualität von Künstlicher Intelligenz messbar und vergleichbar machen, insbesondere in der Medizintechnik?

Daneben stehen die Grundlagen und Werkzeuge für eine digitale QI im Fokus der Veranstaltung. Hierzu zählen die Entwicklung und Nutzung smarter Standards, digitale Zertifikate als Konformitätsnachweise, der digitale Produktpass sowie Cloud-basierte Systeme zur vertrauensvollen Abbildung der Prozesse und Daten der Qualitätssicherung. Abschließend werden die Potenziale einer QI-Digital für die digitale und grüne Transformation zusammengefast.

Das QI-Digital Forum bietet allen Interessierten eine einzigartige Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen in der digital-gestützten Qualitätssicherung zu informieren und diese gemeinsam zu gestalten. Das Forum dient zudem als Auftakt für eine breite Vernetzung der Akteur*innen einer modernen QI in Deutschland.

Veranstaltungsort und Anmeldung

Die kostenfreie Veranstaltung findet im Hybrid-Format auf dem Campus der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Berlin sowie auf einer interaktiven Onlineplattform statt.  Da die Plätze vor Ort begrenzt sind, wird um eine Anmeldung zur Präsenz-Veranstaltung bis zum 30. September 2022 gebeten. Das vollständige Programm sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter www.qi-digital.de.

Über QI-Digital

QI-Digital ist eine gemeinsame Initiative der zentralen Akteure der deutschen Qualitätsinfrastruktur: die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, die Deutsche Akkreditierungsstelle, das Deutsches Institut für Normung, die Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik, sowie die Physikalisch-Technische Bundesanstalt. Gefördert wird die Initiative vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Mehr Informationen zur Initiative QI-Digital finden Sie unter www.qi-digital.de.

Ort Campus der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Berlin
Beginn 2022-10-11,
09:00 Uhr
Ende 2022-10-11,
17:00 Uhr
Preis kostenlos
Zum Kalender hinzufügen 

Ihr Kontakt

DIN e. V.
Herr

Benjamin Helfritz

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular