Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte

Vorstellung der DIN 77230

Ab dem 18. Januar wird die DIN 77230 zur Basisfinanzanalyse von Privathaushalten verfügbar sein. Finanzberater haben damit die Möglichkeit, Verbrauchern auf Grundlage einer objektiven Finanzanalyse nach DIN 77230 ausschließlich am individuellen Bedarf ausgerichtete Empfehlungen zu geben. Verbraucher können sich sicher sein, dass das Ergebnis einer solchen Analyse immer vergleichbar ist, egal welcher Berater diese vorgenommen hat.

DIN 77230 beschreibt einen standardisierten Prozess, mit dem die finanzielle Situation von Privathaushalten in den Bereichen Sach- und Vermögensrisiken, Vorsorge sowie Vermögensplanung erfasst und bewertet werden kann.

Dazu gehören:

  • eine Vermögensbilanz
  • eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • Soll-Ist-Abgleich bei Absicherung, Vorsorge und Vermögensplanung

Somit können Vermittler bei ihren Beratungsgesprächen auf einen anerkannten Standard zurückgreifen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Banken, Versicherungen und Finanzberatungsunternehmen, sowie Prozessentwickler, Wissenschaftler und Vertreter von Verbraucherseite.

Inhalte

Ziel der Veranstaltung ist es, die DIN 77230 vorzustellen und neben einem allgemeinen Blick auf die Norm, ihre Entwicklung und deren Herausforderungen außerdem herauszustellen, welchen Mehrwert die DIN 77230 für Verbraucher und Wirtschaft hat. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Agenda unter Downloads.

Anmeldung

Bei Interesse an der Veranstaltung melden Sie sich bitte bei Frau Richter per E-Mail an Vorstellung_DIN_77230@din.de an. Die Veranstaltung ist für 120 Personen ausgelegt. Nach Erreichen dieser Teilnehmerzahl, wird eine Warteliste angelegt und Nachrücker von uns direkt informiert.

Anmeldeschluss

23. Januar 2019

Ort Berlin
Beginn 2019-02-05,
11:00 Uhr
Ende 2019-02-05,
14:00 Uhr
Preis kostenlos
Zum Kalender hinzufügen 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Matthias Kritzler-Picht

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren