„Autonomes Fahren – Technik. Risiko. Absicherung.“

DIN-Workshop

Autonome Fahrzeuge werden schon bald zum gewohnten Bild auf unseren Straßen gehören. Damit wird sich unser Konzept von Mobilität radikal wandeln: Der Fahrer wird zum Passagier und das Zusammenspiel von Fahrzeug, Infrastruktur und Sensorik sorgt für sichere Fortbewegung.

Die Zahl der Unfälle dürfte deutlich zurückgehen und die Sicherheit im Straßenverkehr weiter zunehmen. Doch was passiert, wenn trotzdem etwas schief geht? Ist die Frage nach persönlicher Schuld im Rahmen unseres Haftungsrechts noch zeitgemäß, wenn das Fahrzeug sich selbst lenkt? Gibt es Alternativen, den Risiken des modernen Straßenverkehrs zu begegnen?

Wir laden Sie ein, auf dem Workshop „Autonomes Fahren – Technik. Risiko. Absicherung.“ gemeinsam mit Experten aus Gesetzgebung, Forschung und Wissenschaft, Versicherungen und der Automobilindustrie die Fragestellung hinsichtlich der Risiken und der Haftung beim autonomen Fahren sowie deren Möglichkeiten der Absicherung zu diskutieren.

Im Fokus steht die Frage, wie die verschiedenen Akteure gemeinsam ein neues Konzept zur Absicherung des autonomen Fahrens erarbeiten können und wie dieses innovative Konzept einen europaweiten Qualitätsstandard setzt – vielleicht sogar in Gestalt einer neuen Norm? DIN e. V. bietet als Normungsorganisation eine neutrale Plattform, diese Frage zu diskutieren.

Der Workshop findet wie folgt statt:

am: Donnerstag, 14.06.2018

bei: DIN Deutsches Institut für Normung e. V.
       Burggrafenstr. 6
       10787 Berlin

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Die Anmeldung ist ab sofort bis zum 25. Mai 2018 möglich.
Der Workshop richtet sich dabei an interessierte Vertreter der öffentlichen Hand, der Versicherungswirtschaft, der Automobilindustrie, der Fahrzeuganwender sowie der Forschung und Wissenschaft.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an:

DIN-WS_Autonomes_Fahren@din.de

oder per Telefon an Frau Manuela Steinström: +49 30 2601-2267.

Wir freuen uns sehr darauf, mit Ihnen in den Dialog zu treten.

Ort Berlin
Beginn 2018-06-14,
10:00 Uhr
Ende 2018-06-14,
16:00 Uhr
Preis kostenlos
Zum Kalender hinzufügen 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Manuela Steinström

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren