Künstliche Intelligenz

Hier finden Sie alle Beiträge zum Thema Künstliche Intelligenz.

Ein Interview über Entwicklungen im Maschinen- und Anlagebau durch neue Technologien wie Künstliche Intelligenz.

Die Digitalisierung kann Familienunternehmen bei Vielem unterstützen. Dafür braucht es Mut und die Bereitschaft umzudenken.

Gabler

Sibylle Gabler über die Bedeutung der KI-Normungsroadmap für die Politik.

MHP und DIN arbeiten auf dem Feld der KI zusammen, um durch Normen und Standards „KI made in Germany“ zu einem Erfolgsmodell zu machen.

Zwei Roboter. Sie halten sich zwei Blechbüchsen an den Kopf. Die Blechbüchsen sind mit einer Schnur verbunden

Sie ist der Dynamo, der Autonome Systeme erst in Schwung bringt: Künstliche Intelligenz (KI)

Das Beratungsunternehmen MHP sieht Normen und Standards als den Erfolgsfaktor für den Durchbruch von „KI made in Germany".

In der Welt von Bits, Bytes und Algorithmen zu Hause: Filiz Elmas faszinierten Innovations- und Technologiemanagement schon im Studium.

Sie machen Angst und sie wecken Euphorie: Maschinen, die den Menschen ersetzen – oder ihm neue Freiräume eröffnen. Je nach Sichtweise.

Auf eine zufällige Begegnung folgte ein fulminanter Start. Rund um das Thema sichere KI überzeugte das Start-up neurocat längst auch große Konzerne.

Woran arbeiten Pathologen? Glaubt man einschlägigen Krimiserien im TV, sind das überwiegend ungeklärte Todesfälle.

Sie nennen ihr System videobasiertes Recruiting. Mit der Bezeichnung übt sich das Team von viasto in Bescheidenheit.

Deussen

Die Normungsroadmap für Künstliche Intelligenz (KI) soll aufzeigen, welche Normen und Standards es bereits zu KI gibt und welche noch nötig sind.