Presse

2019-07-03

Neuer Ansprechpartner für BIM

Neuer InhaltSeit dem 1. Juli leitet Jens-Uwe Ambos die Geschäftsfeldentwicklung für Building Information Management. Seine Aufgabe ist es, die Synergien aller laufenden Prozesse zu BIM zu erfassen und innerhalb der DIN-Gruppe zu koordinieren. BIM ist einer der vielversprechendsten Ansätze, Bauen effizienter und damit zukunftssicher zu machen. Kern der BIM-Methode ist die objektorientierte Visualisierung der Planungs-, Ausführungs- und Nutzungsphase von Bauwerken. Effektive Modellierungsprozesse und Managementmethoden benötigen Normen und Standards, die sich auf medienbruchfreies Kollaborieren ausrichten.

Jens-Uwe Ambos ist Diplom-Ingenieur für Elektro- und Nachrichtentechnik. Stationen in seiner beruflichen Laufbahn waren unter anderem die Deutsche Welle, die Messe Berlin und die Bundesdruckerei, wo er als Abteilungsleiter u.a. Bauprojekte koordinierte und zuletzt als Senior Projektmanager BIM tätig war.

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Jens-Uwe Ambos

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren