Karriere

Ihre Zukunft bei DIN als Akademiker

© contrastwerkstatt / Fotolia.com

Insbesondere sind bei uns Akademiker aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften gefragt, aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Abwechslung, neue Herausforderungen und klar definierte Strukturen, die Sicherheit geben, sind für uns dabei ebenso selbstverständlich wie exzellente Arbeitsbedingungen.
Die Arbeit bei DIN ist für Akademiker zumeist ein Einstieg in die Projektverantwortung. Internationales Projektmanagement, Kommunikation mit Experten aus aller Welt und ein kontinuierlicher Einblick in den sich ständig wandelnden Stand von Forschung und Technik stehen im Fokus Ihrer täglichen Arbeit. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Traineeprogramm

Wenn Sie bei uns anfangen, absolvieren Sie in der Regel ein zweijähriges Traineeprogramm für Junior Projektmanager. Wir geben unseren neuen Mitarbeitern damit die Sicherheit, das Wissen über Normung und Standardisierung in dieser Zeit zu verinnerlichen - denn dies ist für die meisten bis dahin ein unbeschriebenes Blatt. Deshalb begleiten wir diese Zeit intensiv mit einem strukturierten Einarbeitungsplan, der bei der Begrüßung durch das Personalmanagement und den Fachvorgesetzten beginnt und verschiedene Gespräche, Einführungsseminare und Veranstaltungen beinhaltet – und natürlich vorwiegend die konkrete Einarbeitung am Arbeitsplatz. Dabei hat jeder neue Mitarbeiter einen festen Mentor als Ansprechpartner in der Gruppe, um Fragen und Anliegen umgehend klären zu können. Erfahrene Kollegen stehen hier ebenso mit Rat und Tat sowie einer seitens der Mitarbeiter immer wieder gelobten hoch ausgeprägten Kollegialität zur Seite. Es gibt keinen festen jährlichen Beginn des Traineeprogramms.

Direkteinstieg

Der Direkteinstieg ist insbesondere in Führungspositionen bzw. dann möglich, wenn Ihnen die Welt der Normung und Standardisierung bereits bestens vertraut ist.

Ihr Kontakt

DIN e. V.

Julia von Tschirnhaus

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular