Koordinierungsstelle Umweltschutz

Norm [AKTUELL]

DIN EN 1273
Artikel für Säuglinge und Kleinkinder - Kinderlaufhilfen - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 1273:2020

Titel (englisch)

Child care articles - Baby walking frames - Safety requirements and test methods; German version EN 1273:2020

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm beschreibt sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren für Kinderlaufhilfen, die von einem Alter an verwendbar sind, in dem das Kind schon selbstständig sitzen kann, bis zu dem Alter, in dem es selbstständig laufen kann. Diese Europäische Norm gilt nicht für Kinderlaufhilfen, bei denen sich das Kind beim Gebrauch nicht von der Stelle fortbewegt, für Kinderlaufhilfen zu therapeutischen Zwecken und Heilbehandlungen und für derartige Kinderlaufhilfen, bei denen das Kind von aufblasbaren Teilen gestützt wird. Spielzeuge (zum Beispiel Spielzeuge zum Aufsitzen, Spielzeug zum Mitschieben, üblicherweise vorgesehen für Kinder, die selbstständig laufen können) werden von dieser Norm nicht abgedeckt. Wenn eine Kinderlaufhilfe mehrere Funktionen hat oder in eine andere Funktion umgewandelt werden kann, sind die entsprechenden Europäischen Normen anzuwenden. Diese Norm wurde vom CEN/TC 252 "Artikel für Säuglinge und Kleinkinder" im Rahmen eines Mandates M/264 der EU-Kommission erarbeitet. Der zuständige nationale Spiegelausschuss ist der Arbeitsausschuss NA 095-05-03 AA "Artikel für Säuglinge und Kleinkinder - Sitzen, Pflegen, Schützen, Liegen und Transportieren" des DIN-Normenausschusses Sicherheitstechnische Grundlagen (NASG).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1273:2005-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) allgemeiner Neuentwurf in einer auf Gefährdungen basierten Form; b) Ergänzung neuer chemischer Anforderungen auf der Basis von CEN/TR 13387-2; c) allgemeine Aktualisierung einiger mechanischer Anforderungen und Prüfverfahren an die aktuelle Ausgabe von CEN/TR 13387-3; d) Erhöhung der Anforderungen und Verbesserung der Prüfverfahren für die statische und dynamische Festigkeit; e) Änderung des Verfahrens für die Prüfung zur Vermeidung von Treppenstürzen, um die Vergleichspräzision der Ergebnisse zu verbessern; f) Aktualisierung des Abschnittes zur Produktinformation und Ergänzung eines neuen Symbols aus CEN/TR 13387-5.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 095-05-03 AA - Artikel für Säuglinge und Kleinkinder - Sitzen, Pflegen, Schützen, Liegen und Transportieren 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 252/WG 1 - Sitzen und Pflegen 

Ausgabe 2020-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 132,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Lisa Morlock

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2201
Fax: +49 30 2601-42201

Ansprechpartner kontaktieren