Koordinierungsstelle Sicherheitswirtschaft

Fachbeirat Sicherheitswirtschaft

Ausgewählte Fachexperten aus den interessierten Kreisen bilden ein Beratergremium, das Fragen der Normung und Standardisierung in der Sicherheitswirtschaft diskutiert und inhaltliche Zielstellungen für die Arbeit der Koordinierungsstelle vorgibt.

Wesentliche Aufgaben des Fachbeirats Sicherheitswirtschaft sind:

  • Lenkung und Unterstützung der Arbeiten der Koordinierungsstelle Sicherheitswirtschaft
  • Entwicklung von innovativen Themen im Bereich Normung in der Sicherheitswirtschaft, auch unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen
  • Nationale Meinungsbildung hinsichtlich der Sicherheitswirtschaft und Einbringung der Interessen der durch die Fachbeiratsmitglieder repräsentierten Fachgebiete
  • Erarbeitung von Strategien zur Einbringung des nationalen Meinungsbildes auf europäischer und internationaler Ebene
  • Koordinierung von Maßnahmen zur Ableitung weiteren Normungsbedarfes aus Forschungsvorhaben und -ergebnissen

Der  Fachbeirat gibt, durch eigene, aus der Praxis herangetragene und abstrahierte Bedarfe, strategische Impulse hinsichtlich einer intensiveren Verfolgung bereits bestehender oder neu aufzunehmender Aktivitäten.