NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

NA 041-02-51 AA
Lüftung von Wohnungen (SpA CEN/TC 156/WG 2 und CEN/TC 156/WG 16)

Der Arbeitsausschusses NA 041-02-51 AA "Lüftung von Wohnungen (SpA CEN/TC 156/WG 2 und CEN/TC 156/WG 16)" ist für die nationale Normung sowie für die Mitsprache bei der europäischen Normung im Bereich der Lüftung von Wohnungseinheiten (Wohnungen in Mehr- und Einfamilienhäusern) sowie von gleichartig genutzten Wohngruppen (Nutzungseinheiten) zuständig. Das Arbeitsspektrum reicht dabei von allgemeinen Anforderungen an die Lüftung über Empfehlungen zur Planung, Ausführung und Abnahme bis zu Leistungsprüfungen von Lüftungssystemen und deren Komponenten. Er bietet den interessierten deutschen Kreisen die Möglichkeit, sich aktiv in den Normungsprozess einzubringen und stellt eine Informationsplattform für alle Beteiligten dar. Der Arbeitsausschuss spiegelt die europäischen Arbeiten der CEN/TC 156/WG 2 "Wohnungslüftung" und der CEN/TC 156/WG 16 "Gemeinsame Arbeitsgruppe zwischen CEN/TC 156 und CEN/TC 113 - Multifunktionale Zu-/Abluft- Lüftungseinheiten für Einzelwohnungen, einschließlich Wärmepumpen". In beiden Gremien beteiligen sich Ausschussmitglieder aktiv an der Europäischen Normungsarbeit.

Ihr Ansprechpartner

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)
Herr Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Ansprechpartner kontaktieren