NA 152

DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG)

DIN SPEC

DIN ISO/TS 81346-10; DIN SPEC 13300:2016-05
Industrielle Systeme, Anlagen und Ausrüstungen und Industrieprodukte - Strukturierungsprinzipien und Referenzkennzeichnung - Teil 10: Kraftwerke (ISO/TS 81346-10:2015)

Titel (englisch)

Industrial systems, installations and equipment and industrial products - Structuring principles and reference designation - Part 10: Power plants (ISO/TS 81346-10:2015)

Verfahren

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der ISO 81346 enthält die branchenspezifischen Festlegungen für die Strukturierungsprinzipien und Regeln für die Referenzkennzeichnung für technische Produkte und technische Produktdokumentation von Kraftwerken. Dieses Dokument gilt in Verbindung mit IEC 81346-1, ISO/TS 81346-3, VGB-B 101 und VGB-B 102 für die Klassifizierung von Systemen und Objekten und die funktions-, produkt- und ortsbezogene Kennzeichnung von technischen Produkten und deren Dokumentation für Kraftwerke. Es legt die Kennzeichenblöcke zur eindeutigen Identifizierung und Lokalisierung der technischen Produkte fest, die für ihre Beschilderung in der Anlage, ihre Kennzeichnung in den technischen Dokumenten und die Kennzeichnung der Dokumente selbst angewendet wird. Dieses Dokument enthält die deutsche Übersetzung der internationalen Technischen Spezifikation (ISO/TS) ISO/TS 81346-10, die in der ISO/TC 10/SC 10/WG 10 "Reference designation system" erarbeitet wurde. Auf nationaler Ebene ist der Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 152-06-09 GA "Kennzeichnungssysteme (GA KS)" des DIN-Normenausschusses Technische Grundlagen (NATG) das zuständige Gremium. Die Reihe ISO/IEC 81346 besteht unter dem Haupttitel "Industrielle Systeme, Anlagen und Ausrüstungen und Industrieprodukte - Strukturierungsprinzipien und Referenzkennzeichnung" aus den folgenden Teilen: - Teil 1 (IEC): Allgemeine Regeln; - Teil 2 (IEC): Klassifizierung von Objekten und Kennbuchstaben von Klassen; - Teil 3 (ISO/TS): Anwendungsregeln für ein Referenzkennzeichensystem; - Teil 10 (ISO/TS): Kraftwerke. Basis für die ISO/TS 81346-10 war die ISO/TS 16952-10. Es ist keine inhaltliche Überarbeitung der Norm vorgenommen worden. Die ISO/TS 16952-10 wurde lediglich in die Normenreihe ISO/IEC 81346 überführt, wofür einige redaktionelle Anpassungen und Aktualisierungen notwendig waren.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO/TS 16952-10:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Anpassungen/Aktualisierungen vorgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 152-06-09 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NATG/DKE: Kennzeichnungssysteme (GA KS) 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 10/SC 10/WG 10 - Referenzkennzeichnungssystem 

Ausgabe 2016-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 92,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Lutz Wrede

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Ansprechpartner kontaktieren