NA 104

DIN-Normenausschuss Tankanlagen (NATank)

Über NATank

Der DIN-Normenausschuss Tankanlagen (NATank) ist für die Normung von ortsfesten und ortsveränderlichen (Transport-) Behältern (Tanks) — einschließlich deren Ausrüstung (Tankanlagen), Handhabung und Qualitätssicherung — zur Lagerung und Beförderung von Flüssigkeiten und Gefahrgütern zuständig und koordiniert diese Arbeiten mit anderen, auf diesem Gebiet tätigen Normenausschüssen.

Er wirkt auch bei der regionalen und internationalen Normung seines Bereiches mit. Ferner ist er auch in den entsprechenden regelsetzenden Gremien des Rechts- und Verordnungsgebers vertreten.

Die Facharbeit wird in z. Z. drei Fachbereichen (Stationäre Tanks, Ausrüstungen für Tanks und ortsbewegliche Tanks) geleistet.

Der DIN‑Normenausschuss Tankanlagen ist gleichzeitig für die Koordinierung der deutschen Mitarbeit in den europäischen und weltweiten Gremien der entsprechenden Organisationen (CEN und ISO) verantwortlich.

Gerne begrüßen wir jederzeit engagierte Expertinnen und Experten der interessierten Kreise, wie z. B. Anwender, öffentliche Hand, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung oder Arbeitsschutz und Verbraucherschutz.

Wie setzt sich der NATank zusammen?

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.
Dr.

Andrea Fluthwedel

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN 14025 rev 2017-05-24 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Metallische Drucktanks - Auslegung und Bau Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN 13922 rev 2017-05-09 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Bedienungsausrüstung von Tanks - Überfüllsicherungssysteme für flüssige Kraft- und Brennstoffe; Deutsche Fassung prEN 13922:2017 Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN 12972 2017-05-03 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Prüfung, Inspektion und Kennzeichnung von Metalltanks Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Norm-Entwürfe zur Stellungnahme
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 16657/A1 2017-06 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Transporttankausrüstung für Überfüllsicherungen für ortsfeste Tanks; Deutsche und Englische Fassung EN 16657:2016/prA1:2017 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren
DIN EN 14116/A2 2017-06 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Digitale Schnittstelle für das Produkterkennungssystem für flüssige Kraft- und Brennstoffe; Deutsche und Englische Fassung EN 14116:2012+A1:2014/prA2:2017 Mehr  Entwurf lesen und kommentieren

Alle Entwürfe  

Neue DIN SPEC
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN CEN/TR 16793; DIN SPEC 26058:2016-11 2016-11 Fachbericht Richtlinie für die Auswahl, die Anwendung und den Einsatz von Flammendurchschlagsicherungen; Deutsche Fassung CEN/TR 16793:2016 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN SPEC 26056 2016-05 Fachbericht Explosionsgefährdete Bereiche an Lagertanks und deren Ausrüstungen; Text Deutsch und Englisch Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN CEN/TR 15120; DIN SPEC 26052:2013-08 2013-08 Fachbericht Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Leitlinien und Empfehlungen für Ausfüllung, Beförderung und Entladung; Deutsche Fassung CEN/TR 15120:2013 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle DIN SPEC  

Neue Normen
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN 6623-1 2017-06 Stehende Behälter (Tanks) aus Stahl mit weniger als 1 000 Liter Nennvolumen für die oberirdische Lagerung von Flüssigkeiten - Teil 1: Einwandig Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN 6623-2 2017-06 Stehende Behälter (Tanks) aus Stahl mit weniger als 1 000 Liter Nennvolumen für die oberirdische Lagerung von Flüssigkeiten - Teil 2: Doppelwandig Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 16852 2017-04 Flammendurchschlagsicherungen - Leistungsanforderungen, Prüfverfahren und Einsatzgrenzen (ISO 16852:2016); Deutsche Fassung EN ISO 16852:2016 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Normen  

Ersatzlose Zurückziehungen
Dokumentnummer Einspruchsende Titel
DIN EN 14564/A1 2017-07-31 Tanks für die Beförderung gefährlicher Güter - Begriffe; Deutsche und Englische Fassung EN 14564:2013/prA1:2016 Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Zurückziehungen