NA 023

DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg)

Über NAErg

Der DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg) führt als Querschnittsausschuss die Normungsarbeiten bezüglich der grundlegenden und fachübergreifenden ergonomischen Anforderungen aus.

Der NAErg ist derzeit in folgenden Normungsbereichen tätig:

  • Ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen und Produkten,
  • Grundlagen zur Barrierefreiheit,
  • Körpermaße und Körperkräfte,
  • Mensch-Maschine-Schnittstelle und Gebrauchstauglichkeit,
  • Ergonomie der physikalischen Arbeitsumgebung (z. B. Hitze, Kälte, Beleuchtung). 

Der NAErg berücksichtigt hierbei:

  • die menschlichen Eigenschaften und die menschliche Leistungsfähigkeit sowie die
  • Methoden zur Festlegung, Gestaltung und Beurteilung von Produkten, Systemen, Dienstleistungen, Umgebungen und Einrichtungen hinsichtlich ergonomischer Aspekte. 

Zielsetzung ist die Leistung, Effektivität und Effizienz, Barrierefreiheit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Instandhaltungsfreundlichkeit der Gestaltungslösung zu optimieren.

Dabei werden Sicherheit, Gesundheit, das Wohlbefinden und die Zufriedenheit beteiligter bzw. betroffener Personen berücksichtigt.

Ausgeschlossen sind Normungs- und Standardisierungsaktivitäten, die keinen Bezug zu menschlichen Eigenschaften und Fähigkeiten enthalten und z. B. nur reine technische Eigenschaften, Sachverhalte und Merkmale beschreiben.

Wie setzt sich der NAErg zusammen?

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Reiner Hager

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren  

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN ISO 27500 2016-09-05 Die menschzentrierte Organisation - Zweck und allgemeine Grundsätze Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/AWI TR 21756 2016-08-09 Introduction to control room design series of standards Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/IEC AWI TS 20071-15 2016-08-08 Information technology - User interface component accessibility - Part 15: Guidance on scanning visual information for presentation as text in various modalities Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Neue DIN SPEC
Dokumentnummer Ausgabe Verfahren Titel
DIN SPEC 92412 2015-11 Fachbericht Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Auditverfahren für den Entwicklungsprozess interaktiver Produkte auf der Grundlage von DIN EN ISO 9241-210 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN SPEC 33402-6 2015-06 Fachbericht Ergonomie - Körpermaße des Menschen - Teil 6: Leitfaden für die richtige Auswahl und Anwendung anthropometrischer Daten Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN CEN ISO/TR 9241-331; DIN SPEC 33422:2014-12 2014-12 Fachbericht Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 331: Optische Eigenschaften von autostereoskopischen Displays (ISO/TR 9241-331:2012); Deutsche Fassung CEN ISO/TR 9241-331:2013 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle DIN SPEC  

Neue Normen
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN ISO 9241-391 2016-10 Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 391: Anforderungen, Analysen und Prüfverfahren zur Konformität zur Verringerung epileptischer Anfälle aufgrund photosensitiver Reize (ISO 9241-391:2016); Deutsche Fassung EN ISO 9241-391:2016 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 9241-161 2016-10 Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 161: Leitfaden zu visuellen User-Interface-Elementen (ISO 9241-161:2016); Deutsche Fassung EN ISO 9241-161:2016 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 16710-2 2016-10 Verfahren der Ergonomie - Teil 2: Eine Methode für die Arbeitsanalyse zur Unterstützung von Entwicklung und Design; Deutsche Fassung EN 16710-2:2016 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Normen  

Experten gesucht

Der DIN-Normenausschuss Ergonomie (NAErg) gründet einen neuen Arbeitsausschuss zum Thema "Arbeits- und Produktgestaltung in der Industrie 4.0".

Der Jahresbericht informiert über die Struktur und Gremien des NAErg sowie über europäische und internationale Normungsarbeiten, an denen der NAErg aktiv beteiligt ist. Ferner enthält der ...

CEN/TC 122 "Ergonomie" und insbesondere die speziell hierfür eingerichtete Projektgruppe CEN/TC 122/WG 1/TG 1 "Anthropometrische Daten von Kindern" führen derzeit ein Projekt zu ...