NA 003

DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA)

Über NAA

Das Arbeitsgebiet des DIN-Normenausschusses Armaturen (NAA) umfasst die nationale, europäische und internationale Normung von Armaturen im Sinne der Definition nach DIN EN 736-1. Insbesondere fallen hierunter

  • Grundnormen,
  • Bauartnormen
  • und Gebrauchstauglichkeitsnormen

für Industrie- und Gebäudearmaturen.

In das Arbeitsgebiet fallen nicht:

  • Normung der Rohranschlüsse (z. B. Flansche und Anschlussgewinde),
  • Feuerlöscharmaturen (außer Hydranten),
  • Gasflaschenventile,
  • Kältetechnik-Gerätearmaturen.

Wie setzt sich der NAA zusammen?

 

Neue Projekte
Dokumentnummer Beginn Titel
DIN EN 248 Berichtigung 1 2017-03-29 Sanitärarmaturen - Allgemeine Anforderungen für elektrolytische Ni-Cr-Überzüge; Deutsche Fassung EN 248:2002, Berichtigung zu DIN EN 248:2003-01 Mehr  Kontakt zu DIN 
ISO/NP 22153 2017-02-23 Elektrische Antriebe für Industriearmaturen - Allgemeine Anforderungen Mehr  Kontakt zu DIN 
DIN EN 16668/A1 2016-11-15 Industriearmaturen - Anforderungen und Prüfungen für Metallarmaturen als drucktragende Ausrüstungsteile; Deutsche und Englische Fassung EN 16668:2016/prA1:2017 Mehr  Kontakt zu DIN 

Alle Projekte  

Neue Normen
Dokumentnummer Ausgabe Titel
DIN EN 558 2017-05 Industriearmaturen - Baulängen von Armaturen aus Metall zum Einbau in Rohrleitungen mit Flanschen - Nach PN und Class bezeichnete Armaturen; Deutsche Fassung EN 558:2017 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN 248 Berichtigung 1 2017-05 Sanitärarmaturen - Allgemeine Anforderungen für elektrolytische Ni-Cr-Überzüge; Deutsche Fassung EN 248:2002, Berichtigung zu DIN EN 248:2003-01 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag
DIN EN ISO 6553 2017-05 Kondensatableiter - Kennzeichnung (ISO 6553:2016); Deutsche Fassung EN ISO 6553:2017 Mehr  Kaufen beim Beuth Verlag

Alle Normen