EU-Workshop zur Resilienz von Städten und Gemeinden

Workshop

Heutzutage sind Städte verstärkt mit ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen konfrontiert. Als Folge der nicht ausreichenden Beachtung dieser Umstände, steigt die Häufigkeit und Intensität von Gefahrenherden sowie Katastrophen. Um die europäische Resilienz gegenüber derartigen Zuständen zu erhöhen, müssen Städte verstärkt zusammenarbeiten. In dem Forschungsprojekt Smart Mature Resilience (SMR) wird daher gemeinsam an einem Leitfaden gearbeitet, welcher bei der Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen zur Steigerung der Resilienz von Städten und Gemeinden unterstützen soll. Die Resultate des Projektes sollen in die Normung und Standardisierung überführt werden.


In Vorbereitung zur Initiierung von Standardisierungsaktivitäten findet im Rahmen von SMR am 04. April 2017 von 10:00 bis 17:00 Uhr bei DIN in Berlin ein Workshop zum Thema Resilienz von Städten und Gemeinden statt. An diesem können interessierte Städte und Gemeinden als auch thematisch verbundene Forschungsprojekte und staatliche Einrichtungen teilnehmen. Es soll damit der Austausch und die Diskussion über resilienzbezogene Probleme, Bedürfnisse und Erfordernisse mit Projektexternen gefördert werden.


Agenda 

1. Informationen über die Resilienz von Städten und Gemeinden: Aktivitäten in Forschungsprojekten sowie in Normung und Standardisierung 

2. Erfahrungsaustausch: Herausforderungen und Anforderungen von Städten und Gemeinden an die Normung und Standardisierung 

3. Schließung von Lücken in der Normung und Standardisierung: Identifikation von zukünftigen Standardisierungsaufgaben


Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 17. März 2017 bei Herrn Lindner für den Workshop an (Email: rene.lindner@din.de; Tel: +49 30 2601 2942). Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter:

http://smr-project.eu

Ort Berlin
Beginn 2017-04-04,
10:00 Uhr
Ende 2017-04-04,
17:00 Uhr
Zum Kalender hinzufügen 

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

René Lindner

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren